Rosen zur segensreichen Geburt

Unsere Jugendlichen aus Kirchheim/Teck haben im Rahmen der Woche der segensreichen Geburt unseres Propheten Muhammed (s.a.v.) in der Kirchheimer Innenstadt Rosen und Süßes verteilt.

Wenn Respekt in Flammen steht!

Grausame Bilder erschrecken uns an diesem Morgen. 
Ein weiterer Moscheebrand mitten in Deutschland und damit ein weiterer Schlag gegen die hohen westlichen Werte eines zivilisierten demokratischen und hoch entwickelten europäischen Staates. 

 ditib logo  BDMJhorizontal n