• Bosnien 2017

    Bosnien 2017

    Auf geht’s nach Bosnien! Du bist zwischen 16 und 28 Jahren alt und hast vom 12. - 17. April noch nichts geplant? Dann komm’ mit uns nach Bosnien und Herzegowina! Bosnien ist kulturell sowie historisch eine Erfahrung wert und wir freuen uns darauf, euch die Region näherzubringen – alles von den Städten Srebrenica, Mostar, Blagaj, Travnik, den zentralen Moscheen, Kirchen und Synagogen bis zu den Gedenkstättenund weiteren architektonischen Meisterwerken. Dies alles natürlich mit professioneller Führung vor Ort und einem Reisebus mit Treffpunkt in Stuttgart. Wir haben keine Mühen gescheut um alles Sehenswerte zu organisieren und den Spaßfaktor nicht zu kurz kommen zu lassen! Dieser Trip hat ein ordentliches Tempo und bietet dir die perfekte Mischung aus tollen Aktivitäten und Zeit zur freien Verfügung – und natürlicheine unglaublich köstliche Küche. Im Preis von 285 € enthalten sind: -       Hin- und Rückfahrt mit einem Reisebus ab Stuttgart - sowie Transport vor Ort -       Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Zwei- oder Dreibettzimmern -       Eintritt in alle Museen -       Mittag- und Abendessen -       Professionelle Reiseführung Nehmt eure Jugendgruppen mit und seid dabei wenn es heißt: #LJVWUEgoesBosnien! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, melde dich gleich an! Hier geht’s zur Anmeldung: Klick mich! Der Anmeldeprozess wird wie folgt ablaufen: Bei Fragen stehen wir euch unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! // oder über das Kontaktformular zur Verfügung Wir freuen uns auf euch! Read More
  • Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter

    Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter

    Stellenausschreibung Projektmitarbeiter/-in in Teilzeit Read More
  • Anmeldung JuLeiCa 2017

    Anmeldung JuLeiCa 2017

    Hier geht es zur Anmeldung zur diessjährigen JuLeiCa-Schulung! Read More
  • 1
  • 2
  • 3

BDMJ-Vorstand hat sich konstituiert

Der DITIB-Bundesjugendverband hat in seiner ersten Vorstandssitzung am 28.01.2014 in Köln die Verteilung der Ämter vorgenommen. Dem vorausgegangen war die konstituierende Generalversammlung. 

‚Bund der muslimischen Jugend’ gegründet

Köln, 06.01.2014: Am vergangenen Sonntag haben Delegierte der 15 DITIB-Landesjugendverbände bei ihrer Gründungsversammlung den Bundesjugendverband der DITIB gegründet. Die Bundesjugendkonferenz mit anschließender Wahl des Bundesjugendvorstandes gab sich den Namen „Bund Der Muslimischen Jugend, kurz: BDMJ“. 

18 weitere JugendleiterInnen für die DITIB-Jugend Württemberg

Der DITIB Landesjugendverband Württemberg hat in Kooperation mit dem Landesjugendring Baden-Württemberg und dem Ministerium für Arbeit und Sozialordnung des Landes Baden-Württemberg seine zweite Juleica-Schulung organisiert. Dabei wurden 18 junge Menschen an zwei aufeinander folgenden Wochenenden in der Herberge Sonnenbühl-Erpfingen auf der schönen, verschneiten Alb zu ehrenamtlichen Jugendleiter-Innen ausgebildet. Die Schulungen fanden vom 6. bis zum 9. und vom 13. bis zum 15. Dezember 2013 statt.

DITIB-Jugend Kirchheim/Teck stellt sich auf

Am Sonntag haben sich ca. 30 Jugendliche in der Sultan Ahmet Moschee in Kirchheim eingefunden. Unter dem Motto "Aktive Jugend gestaltet starke Zukunft" hat der DITIB Landesjugendverband Württemberg das Ziel, Jugendliche als Akteur in der Jugendarbeit in der Gestaltung der Zukunft für ihre Gemeinden zu gewinnen. 

Hadi, werde auch Du Jugendleiter-In!

Jetzt für die Juleica-Schulung anmelden - Mit der Juleica kannst du deine ehrenamtliche Tätigkeit als JugendleiterIn in einem Jugendverband bundesweit nachweisen. Damit weist du auch gegenüber TeilnehmerInnen und deren Eltern, aber auch gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen deine Fähigkeiten als JugendleiterIn nach. 

Solingen 29/05

In Gedenken an die Opfer des nationalsozialistischen Terrors in Solingen. Der 29.05.1993 ist der Höhepunkt einer Welle fremdenfeindlicher, rassistischer Anschläge auf Menschen ausländischer Herkunft in Deutschland. An diesem Tag fielen fünf Menschen einem Brandanschlag zum Opfer, welcher gezielt auf ein von türkischen Bürgern bewohntes Zweifamilienhaus verübt wurde. 

 ditib logo  BDMJhorizontal n