• Bosnien 2017

    Bosnien 2017

    Auf geht’s nach Bosnien! Du bist zwischen 16 und 28 Jahren alt und hast vom 12. - 17. April noch nichts geplant? Dann komm’ mit uns nach Bosnien und Herzegowina! Bosnien ist kulturell sowie historisch eine Erfahrung wert und wir freuen uns darauf, euch die Region näherzubringen – alles von den Städten Srebrenica, Mostar, Blagaj, Travnik, den zentralen Moscheen, Kirchen und Synagogen bis zu den Gedenkstättenund weiteren architektonischen Meisterwerken. Dies alles natürlich mit professioneller Führung vor Ort und einem Reisebus mit Treffpunkt in Stuttgart. Wir haben keine Mühen gescheut um alles Sehenswerte zu organisieren und den Spaßfaktor nicht zu kurz kommen zu lassen! Dieser Trip hat ein ordentliches Tempo und bietet dir die perfekte Mischung aus tollen Aktivitäten und Zeit zur freien Verfügung – und natürlicheine unglaublich köstliche Küche. Im Preis von 285 € enthalten sind: -       Hin- und Rückfahrt mit einem Reisebus ab Stuttgart - sowie Transport vor Ort -       Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Zwei- oder Dreibettzimmern -       Eintritt in alle Museen -       Mittag- und Abendessen -       Professionelle Reiseführung Nehmt eure Jugendgruppen mit und seid dabei wenn es heißt: #LJVWUEgoesBosnien! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, melde dich gleich an! Hier geht’s zur Anmeldung: Klick mich! Der Anmeldeprozess wird wie folgt ablaufen: Bei Fragen stehen wir euch unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! // oder über das Kontaktformular zur Verfügung Wir freuen uns auf euch! Read More
  • Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter

    Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter

    Stellenausschreibung Projektmitarbeiter/-in in Teilzeit Read More
  • Anmeldung JuLeiCa 2017

    Anmeldung JuLeiCa 2017

    Hier geht es zur Anmeldung zur diessjährigen JuLeiCa-Schulung! Read More
  • 1
  • 2
  • 3

Die Antragswerkstatt sagt dir wie es geht

Deutschland ist ein Projektland: Auch in der Jugendarbeit sind Jugendliche auf finanzielle Unterstützung und fachliche Beratung angewiesen um ihre Projektideen in die Tat umsetzen zu können. Jungen Menschen und ihren Jugendgruppen ermöglichen Projektförderungen ihre Visionen überhaupt verwirklichen zu können, durch die sie dann in jungen Jahren lernen Verantwortung zu übernehmen und die Jugendarbeit damit nachhaltig fördern. 

Regionalkonferenz in Öhringen

In Öhringen fand am Samstag den 19.01.2013 die Regionalkonferenz des zweiten Kreises, dem sechs Jugendgruppen angehören, statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Probleme ihrer Jugendgruppen aufgegriffen und über regionale Teilhabemöglichkeiten diskutiert.

Nicht am Rande, sondern Mitten in der Gesellschaft!

Vom 15. bis 16.01.2013 fand in der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart (gefördert von der Robert-Bosch Stiftung) die Tagung „Gesellschaft gemeinsam gestalten - Junge Muslime in Deutschland“ statt, an der auch wir als LJV Baden und Württemberg teilnahmen. 

Grußbotschaft zu Weihnachten

Auf der ganzen Welt feiern Christen in unterschiedlichen Traditionen und Konfessionen ihr religiöses Hochfest, die Geburt Jesus (Friede sei mit ihm). Wir wünschen der Christenheit friedliche, spirituelle und besinnliche Augenblicke im Kreise ihrer Lieben, Familien und Gemeinden.

Regionalkonferenz in Sachsenheim

Am 22. Dezember fand die Regionalkonferenz des ersten Kreises in Sachsenheim statt. Die TeilnehmerInnen der elf Jugendgruppen tauschten sich mit dem Landesjugendverband aus und wählten aus ihrer Mitte einen Kreiskoordinator.

 ditib logo  BDMJhorizontal n